SIS GmbH als herausragender Ausbildungsbetrieb mit bester Fachinformatikerin Systemintegration ausgezeichnet

 -

Seit 10 Jahren bilden wir im Bereich Fachinformatik junge Menschen aus. Alle Auszubildenden haben im ersten Anlauf ihre Ausbildung erfolgreich bei uns absolviert und wurden alle in ein festes Beschäftigungsverhältnis übernommen.
Der größte Teil von ihnen ist bis heute in den Fachabteilungen teilweise mit Projektverantwortung tätig.

Unsere aktuelle Absolventin, Frau Nadine Maitz, wurde von 2014 bis 2017 ebenfalls zur Fachinformatikerin Systemintegration ausgebildet.
Frau Maitz nahm in ihrer Ausbildungszeit an diversen internen sowie externen Schulungen teil, stach im Berufsschulunterricht bereits durch ihr Engagement hervor und wurde schon nach kurzer Zeit als eigenständige Mitarbeiterin im Unternehmen wahrgenommen.
Nun hat sie ihre Ausbildung als Jahrgangsbeste der Beruflichen Schule der Landeshauptstadt Schwerin - Technik absolviert und wurde gestern aufgrund ihrer ausgezeichneten Prüfungsergebnisse von dem Wirtschaftsminister Harry Glawe und der IHK zu Schwerin in den Kreis der Besten im Ausbildungsberuf Fachinformatik Systemintegration aufgenommen. Weiterhin wurde die SIS GmbH als Ausbildungsbetrieb mit hervorragenden Leistungen in der dualen Berufsausbildung ausgezeichnet. Wir freuen uns sehr über beide Auszeichnungen und sind überaus stolz auf Frau Maitz.
Der erfolgreiche Ausbildungsabschluss von Frau Maitz bestätigt unsere Art der Ausbildung und spornt uns weiterhin an, die Ausbildung junger Menschen im Bereich IT weiter voranzubringen.
An dieser Stelle bedanken wir uns über die Einladung der IHK zu Schwerin und die sehr schöne Feierstunde.