SIS - Ihr Schweriner IT Dienstleister

Deutschlandstipendium

 -

Die Hochschule Wismar zeichnet seit acht Jahren in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Bildung und Forschung sowie Unternehmen, Stiftungen oder Privatpersonen Studierende mit einem Deutschlandstipendium aus.

 

Um das Stipendiat zu erhalten sind hervorragende Studien- und Ausbildungsleistungen sowie gesellschaftliches und soziales Engagement erforderlich. Von insgesamt 133 Bewerbern wurden für das Studienjahr 2019/ 2020           
17 Studierende ausgezeichnet. Unser Dualer Student Tim-Michael Kretzschmar hat sich auf das Deutschlandstipendium beworben und konnte mit seinen ausgezeichneten Leistungen überzeugen. 

 

Neben seinem Studium der Wirtschaftsinformatik übernimmt Herr Kretzschmar an der Hochschule Wismar Lehrveranstaltungen im Bereich der Betriebswirtschaftslehre, der Theoretischen Informatik und der Künstlichen Intelligenz. Zudem ist er als Wahlhelfer aktiv und in mehreren Gremien als studentische Vertretung tätig. "Hierdurch ist es mir nicht nur möglich, das erlangte Wissen zu vertiefen, sondern es gleichzeitig an Kommilitonen weiterzugeben", berichtet Herr Kretzschmar in seinem Motivationsschreiben für das Deutschlandstipendium. Auch im Zuge des technologischen Wandels ist er aktiv. So beteiligt er sich an der Mitentwicklung von E-Klausuren über die Lernplattform ILIAS.

 

Wir freuen uns sehr darüber, dass sich Herr Kretzschmar neben den ausgezeichneten Studienleistungen auch im gesellschaftlichen Umfeld mit großem Engagement einbringt.